Wir sind Aussteller bei der electronica. 14.-18.11.2022

Besuchen Sie uns in Halle A3, Stand 611 oder ordern Sie ein Freiticket.

Freikarten bestellen

DC-Blöcke / DC-Blocks

Prüfen Sie immer, ob Ihr teures Messgerät empfindlich gegenüber Gleichspannung ist, bevor Sie Ihr Messobjekt anschließen. Viele Hochfrequenzmessgeräte vertragen keine Gleichspannung und ein kleiner Flüchtigkeitsfehler kann zu einem großen Reparaturschaden führen. Bei empfindlichen Messgeräten ist es sinnvoll, den DC-Block immer gleich am koaxialen Geräteanschluss zu belassen. Da der DC-Block im Prinzip nur ein serieller Kondensator im Innenleiter ist, gibt es eine maximale Gleichspannung, die nicht überschritten werden darf.

 

Keysight DC-Block
Weinschel DC-Block

 

Die Tabelle zeigt DC-Blocks von Keysight, die für die Anwendung in der Messtechnik sehr breitbandig ausgelegt wurden. In vielen Fällen können diese als Schutzblock verwendet werden und auch in die Kalibration von Netzwerkanalysatoren mit einbezogen werden.

 

Typ

Konnektor

Frequenzbereich

Maximale

DC-Spannung

Insertion Loss

Return Loss

N9398G

1.85 mm Male/Female

700 kHz-67 GHz

16 V

0.9 dB

15 dB

N9399F

2.40 mm Male/Female

700 kHz-50 GHz

50 V

0.7 dB@26.5 GHz

15 dB

N9398F

2.40 mm Male/Female

50 kHz-50 GHz

16 V

1.2 dB

15 dB

N9399C

3.50 mm Male/Female

700 kHz-26.5 GHz

50 V

1.0 dB

17 dB

N9398C

3.50 mm Male/Female

50 kHz-26.5 GHz

16 V

1.0 dB

17 dB

11742A

3.50 mm Male/Female

45 MHz-26.5 GHz

50 V

1.2 dB

19 dB

Falls Sie spezielle DC-Blocks benötigen, wie z.B. DC-Blocks für die Unterbrechung der Gleichspannung im Innen- und Außenleiter, DC-Blocks für sehr hohe Leistungen oder DC-Blocks für Volumenprodukte, kontaktieren Sie uns. Wir haben eine große Bandbreite an Lösungen zur Verfügung.

Wenn Sie bei Ihrer Anwendung mit höherer Spannung zu tun haben, dann empfehlen wir Ihnen die Bias-Tees von Weinschel Associates. Denn in dem Frequenzbereich von 10 MHz bis 18 GHz können Sie eine Spannung von bis 200 V blocken.