Kabelsätze / Cable Assemblies DC-110 GHz

Wir liefern koaxiale Messkabel für den Frequenzbereich von DC-110GHz mit höchsten Anforderungen an die erzielbare Phasen- und Amplitudenstabilität. Dies ist besonders für präzise Messungen mit Netzwerkanalysatoren wichtig, um den Einfluss der örtlichen Lage des Messkabels zu minimieren und um somit präzise Mehrtorkalibrierungen zu ermöglichen.

Ein derart stabiles Verhalten kann nur durch einen Mehrschichtaufbau des Koaxialkabels erzielt werden, welcher das wellenführende Innenkabel vor mechanischen Quetsch-, Knick- und Torsionsbewegungen schützt. Die komplexe Anatomie, die hinter der hohen Qualität dieser Produkte steckt, ist in dem Bild dargestellt.   

 


W.L. Gore Portfolio

Unser Partner W.L. GORE bietet eine Reihe hochwertiger Messkabel, die für unterschiedlichste Anwendungen einsetzbar sind, bei denen es um präzise Messgenauigkeit geht.

 

GORE VNA Microwave/RF Test und GORE Phaseflex Microwave / RF Assemblies

Dank ihrer exzellenten Amplituden- und Phasenstabilität sind präzise und reproduzierbare Messergebnisse immer generierbar trotz einer konstanten bzw. sehr wiederholbaren Kabelbewegung. Zusätzlich verfügen die GORE VNA Kabelsätze über eine sehr niedrigen VSWR Wert.

Anatomie des GORE Phaseflex, Microwave/RF Test Kabel

GORE Phaseflex Microwave / RF Test Assemblies:

Geringe Verluste und stabile Phase sind sehr wichtige Eigenschaften des Messkabels. GORE Phaseflex Kabel bieten hohe Flexibilität bei garantierter Messqualität. Die anspruchsvolle Anatomie des Kabels zeigt die Darstellung unten.  

Anatomie des GORE Phaseflex, Microwave/RF Test Kabel
Frequenzbereich 26.5 GHz 40 GHz 50 GHz 70 GHz  

Typ. Dämpfung (dB/m)

Max. VSWR (Typ. für 110GHz)

Typ. Phasenstabilität

Typ. Amplitudenstabilität (dB)

Minimaler Biegeradius (mm)

1.8

1.29:1

±2°

±0.02

57.2

3.85

1.35:1

±3°

±0.03

57.2

4

1.43:1

±4°

±0.03

57.2

7.17

1.50:1

±6°

±0.02

57.2
 

Konnektoren

(je nach Frequenzbereich)

N, APC7, 3.5 mm, 2.92 mm, 2.4 mm, 1.85 mm

NMD2.92 mm, NMD2.4 mm, NMD1.85 mm

Standardlängen


64cm, 97cm, 122cm

Frequenzbereich

26.5 GHz

40 GHz

50 GHz

70 GHz

110GHz

Typ. Dämpfung (dB/m)

Max. VSWR (Typ. für 110GHz)

Typ. Phasenstabilität

Typ. Amplitudenstabilität (dB)

Minimaler Biegeradius (mm)

1.71

1.29:1

±3°

±0.02

57.2

3.37

1.30:1

±5°

±0.03

57.2

3.8

1.26:1

±6°

±0.03

57.2

5.99

1.30:1

±8°

±0.02

57.2

2.14

1.34:1

±1°

±0.32

10.2

Konnektoren

(je nach Frequenzbereich)

N, APC7, 3.5 mm, 2.92 mm, 2.4 mm, 1.85 mm, 1.0 mm

NMD2.92 mm, NMD2.4 mm, NMD1.85 mm

Standardlängen

Bis 67 GHz: 30 cm, 61 cm, 91 cm, 122 cm, 152 cm

110 GHz: 10 cm, 13 cm, 16 cm, 20 cm, 24 cm, 30 cm

GORE Test- und Verbindungskabel

Test- und Verbindungskabel

Kabel für Produktanwendungen und Labormesskabel für weniger kritische Anforderungen an die Phasen- und Amplitudenstabilität werden mit einem einfacheren Schichtaufbau hergestellt, um die technischen und kommerziellen Randbedingungen ihres Einsatzgebietes optimal zu erfüllen. Als Beispiel für sehr hochwertige Labormesskabel ist im rechten Bild der Mantelaufbau der General Purpose Kabels von GORE dargestellt. Teflon als Dielektrikum und der optimal gestaltete Schirmmantel garantieren eine sehr niedrige Dämpfung. Je nach Anforderung an die zu übertragende Leistung und die notwendigen minimalen Biegeradien, kann aus einem Sortiment von Kabeln verschiedener Durchmesser die passende Auswahl getroffen werden.

High-Density Interconnect:

W.L. GORE entwickelt extrem kleine Kabel mit sehr guter elektrischer Performance und sehr hoher Flexibilität. Die sind gut einsetzbar beispielsweise an Leiterplatten oder Ladebrettern. Sie zeichnen sich durch geringe Verluste, kleinen Durchmesser und minimalen Biegeradius aus. Dadurch sind sie sehr gut geeignet für einfaches Routing und haltige Befestigung, also optimal für Semi-regid-Verbindungs-Topologie.

Multi-Purpose Assemblies:

Solche Kabel verfügen über exzellente elektrische sowie mechanische Eigenschaften durch die stabile Amplitude und Phase, besonders geeignet für Prüfstandsysteme.

High-Power / Low Loss Assemblies:

Anwendungen, die mit hoher Leistung und geringen Verlusten betrieben werden, müssen in der Regel einen Kompromiss machen zwischen Flexibilität und Größe. Auch hierfür finden Sie genügend Auswahl in unserem Portfolio.


Frontlynk Portfolio

Frontlynk bietet auch für den Bereich Test- & Messtechnik eine Reihe von Kabeln, die über ein exzellentes Preis-/Leistungsverhältnis verfügen. Sie leisten hohe Frequenzen bis 110 GHz mit signifikanter elektrischer Performance und guter Haltbarkeit bei höchster Zuverlässigkeit.

Die Abbildung zeigt eine allgemeine Darstellung der Übertragungsfunktion sowie die Rückflussdämpfung der Kabel über den Frequenzbereich 10 MHz bis 110 GHz.

FRONTLYNK Test & Measurement

Frequenzbereich

26.5 GHz

40 GHz

50 GHz

67 GHz

110 GHz

Typ. Dämpfung (dB/m)

Max. VSWR (Typ. für 110 GHz)

Typ. Phasenstabilität

Typ. Amplitudenstabilität (dB)

Minimaler Biegeradius (mm)

1.7

1.30:1

±2°

±0.04

57.1

2.4

1.30:1

±2°

±0.02

57.1

3.3

1.30:1

±2°

±0.03

57.1

5.9

1.30:1

±4°

±0.04

57.1

15

1.40:1

±2°

±0.1

57.1

Konnektoren

(je nach Frequenzbereich)

N (18 GHz), SMA, 3.5 mm, 2.92 mm, 2.4mm, 1.85mm, 1.0mm, NMD3.5, NMD2,92, NMD2.4, NMD1.85

Standardlängen

63 cm, 91 cm, 122 cm


Junkosha Portfolio

Unser Partner Junkosha ist ebenfalls ein weltweit führender Kabelhersteller. In unserem Sortiment finden Sie hochwertige Microwave / mmWave Koaxialkabel zu attraktiven Bedingungen

Die Kabel sind nach Spezifikation und Anwendung unterteilt:

  • Precision Test Grade Phase Stability
  • Wide Temperature Range, Slim and Durable
  • Extra Flexibility and Durability
  • Temperature Phase Stability
  • Formable Interconnect
  • Precision Skew Matching
Junkosha Produktübersicht

Kabel-Typ

Frequenz (GHz)

Einfügedämpfung
(dB/m)

VSWR
Per connector /both ends

Min. Biegeradius
(mm)

Laufzeitverzögerung
(ns/m)

Precision test grade phase stability

26,5 – 145

2 – 14,5

1,153/1,33

1,23/1,5

30 - 4

4,21 – 4,5

Wide temperature range

26,5 – 67

1,3 – 7,3

1,153/1,33

1,3

30

4,28 - 4,35

Extra flexibility&durability

26,5 – 67

1,4 – 5,6

1,153/1,33

1,197/1,43

20

4,4 – 4,38

Temperature phase stability

18 – 40

3,4 – 2,4

1,182/1,4

1,19/1,43

10 - 20

4,25 – 4,35

Formable interconnect

18 – 40

3,4 – 2,4

1,182/1,4

1,19/1,43

10 - 20

4,25 – 4,35

Precision skew matching

18

2,2 – 3,1

1,182/1,4

5 - 20

4,3